Donnerstag, 22. Oktober 2015

Webstuhl


Gewichte



Aufgenommen im Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim

Die ersten Webstühle waren die sogenannten Gewichtswebstühle. Ein solcher besteht aus einem waagerechten Rahmen, dem sogenannten Warenbaum. über diesen wird der Webzettel gelegt, an den Gewichtssteine gehängt werden. Dadurch wird der Zettel gespannt. Der Eintrag wird durchgewoben und nach oben angeschlagen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen