Samstag, 19. November 2016

Railway wheel



Eisenbahnrad




Eine Lokomotive (von neulat. loco motivus, sich von der Stelle bewegend), kurz Lok (Plural: Loks), ist ein spurgebundenes Triebfahrzeug, das selbst keine Nutzlast (Güter, Passagiere) trägt. Die Bezeichnung Lokomotive ist somit das schienengebundene Pendant zur Bezeichnung „Zugmaschine“ bei nicht spurgebundenen Landfahrzeugen. (wikipedia)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen